Larimar Urlaubsmagazin

Johann Lafer kocht im Larimar

Ein Festival der Genüsse mit exquisiter Haubenküche und funkelnden Michelinsternen! Zum 10-jährigen Hoteljubiläum wird beim Gourmet- und Weinfestival von 28.-30. Mai 2017 im Larimar besonders fein aufgekocht. Fernseh- und Starkoch Johann Lafer und Top Hauben- und Sterneköche servieren Deliziöses mit den besten Winzern Österreichs.

Das namhafte Sextett aus Top Hauben- und Sterneköchen und vielfach prämierten Winzern lässt einem bereits das Wasser im Mund zusammenlaufen. Von 28.-30 Mai 2017 versammeln sich mit Roland Huber, Johann Lafer und Stefan Csar insgesamt 4 Gault-Millau Hauben und 2 Michelin-Sterne im Larimar in Stegersbach. Drei Tage lang werden ihre exquisiten sechsgängigen Gourmet-Hauben-Menüs kredenzt, begleitet von den ausgezeichneten burgenländischen Weinen der Weingüter Kirnbauer, Kollwentz und Wachter-Wiesler.

Mit exquisiter Haubenküche und funkelnden Michelinsternen schweben Gäste im Larimar im siebten Gourmethimmel © Roland Huber

Mit exquisiter Haubenküche und funkelnden Michelinsternen schweben Gäste im Larimar im siebten Gourmethimmel © Gourmetgericht von Roland Huber

Johann und Johann
Ein außergewöhnliches Highlight bei diesem Gourmet- und Weinfestival ist der berühmte Sternekoch und Fernsehstar Johann Lafer, den eine langjährige Freundschaft mit Larimar-Gastgeber Johann Haberl verbindet: „Ich kenne Johann schon seit vielen Jahren und freue mich besonders, dass er am 29. Mai 2017 bei uns kochen wird“, freut sich Johann Haberl.

Johann Lafer und Johann Haberl verbindet eine langjährige Freundschaft © Hotel Larimar

Johann Lafer und Johann Haberl verbindet eine langjährige Freundschaft © Hotel Larimar

Genussbotschafter im Larimar
Johann Lafer ist Bestsellerautor und trägt einen Michelin-Stern. Als Fernsehkoch trat der gebürtige Steirer bereits in mehr als 4.000 Kochsendungen auf und veröffentlichte mehr als 60 Bücher. Innovation, Passion und Frische sind die Erfolgsgeheimnisse seines Relais und Chateau Hotel Stromburg in Deutschland.

Johann Lafer, Fernseh- und Starkoch, Bestsellerautor und "bester internationaler Botschafter des Jahres" trägt 1 Michelin-Stern. Er kocht im Larimar am Mo., 29. Mai 2017! www.johannlafer.de

Johann Lafer, Fernseh- und Starkoch, Bestsellerautor und „bester internationaler Botschafter des Jahres“ trägt 1 Michelin-Stern. Er kocht im Larimar am Montag, 29. Mai 2017! www.johannlafer.de

Lafer, der unter anderem als Auslands-Österreicher und Genussbotschafter des Jahres ausgezeichnet ist, findet im Larimar beste Gesellschaft: Ausnahmetalent Roland Huber ist Executive Chef im Le Ciel, Grand Hotel Wien und trägt aktuell zwei Hauben Gault Millau, einen Michelin-Stern und erhielt A la Carte 5 Sterne/95 Punkte. Er kochte u.a. bereits im Pfefferschiff (2 Hauben) und im Steirereck (4 Hauben) und erhielt zweimal den Goldenen Kochlöffel.

Roland Huber trägt 2 Hauben und 1 Michelin-Stern. Als kreativer Geschmacksperfektionist verwöhnt er im Larimar am So., 28. Mai 2017! www.rolandhuber.at

Roland Huber trägt 2 Hauben und 1 Michelin-Stern. Als kreativer Geschmacksperfektionist verwöhnt er im Larimar am Sonntag, 28. Mai 2017! www.rolandhuber.at

Jungstar Stefan Csar von der „Ratschen“ im Südburgenland erkochte sich ebenfalls bereits zwei Hauben Gault Millau und ist Zweitplatzierter beim weltweit bedeutendsten Kochwettbewerb „Bocuse d‘ Or“ und Sieger bei den Jungen Wilden 2011.

Stefan Csar, Jungstar an den Kochtöpfen erkochte sich ebenfalls bereits 2 Hauben. Im Larimar zaubert er am  Di., 30 Mai 2017 spannende Gourmeterlebnisse. www.ratschen.at

Stefan Csar, Jungstar an den Kochtöpfen erkochte sich ebenfalls bereits 2 Hauben. Im Larimar zaubert er am Dienstag, 30. Mai 2017 spannende Gourmeterlebnisse. www.ratschen.at

Kreative Geschmackskompositionen werden von den Hauben- und Sterneköchen kreiert © Gericht von Stefan Csar

Kreative Geschmackskompositionen werden von den Hauben- und Sterneköchen kreiert © Gericht von Stefan Csar

Gemeinsam mit dem Grüne-Haube-Küchenteam rund um Küchenchef Reinhard Puchmayer und der Elite burgenländischer Winzer verwöhnen die Hauben- und Sterneköche mit exquisiten Geschmackserlebnissen im Larimar.

Grüne-Haube-Küchenchef Reinhard Puchmayer und sein Küchenteam präsentieren kulinarische Kompetenz auf höchstem Niveau © Hotel Larimar

Larimar-Küchenchef Reinhard Puchmayer und sein Team präsentieren kulinarische Kompetenz auf höchstem Niveau © Hotel Larimar

Die besten Winzer Österreichs

Neben den renommierten Haubenköchen dürfen sich Gourmets und Weinkenner auf die besten Winzer Österreichs freuen. Allen voran Andi Kollwentz vom Weingut Kollwentz aus Großhöflein im Neusiedlersee-Hügelland, der als Zehnkämpfer unter Österreichs Winzern gilt. Das Weingut ist vielfach ausgezeichnet vom Falstaff, Gault-Millau, Vinaria u.v.m.

Andi Kollwentz vom Weingut Kollwentz, Neusiedlersee-Hügelland, Großhöflein ist am Mo., 29. Mai 2017 im Larimar! www.kollwentz.at

Andi Kollwentz vom Weingut Kollwentz, Neusiedlersee-Hügelland, Großhöflein ist am Montag, 29. Mai 2017 im Larimar! www.kollwentz.at

Top-Winzer Kollwentz wird dicht verfolgt von Markus Kirnbauer vom Weingut K+K Kirnbauer aus Deutschkreutz im Mittelburgenland. Sein „Phantom“ ist einer der bekanntesten Rotweine in Österreich und der Falstaff lobt die bekannten Raritäten der Familie Kirnbauer in den höchsten Tönen.

Markus Kirnbauer vom Weingut K+K Kirnbauer, Mittelburgenland, Deutschkreutz präsentiert seine prämierten Weine am   So., 28. Mai 2017 im Larimar! www.phantom.at

Markus Kirnbauer vom Weingut K+K Kirnbauer, Mittelburgenland, Deutschkreutz präsentiert seine prämierten Weine am Sonntag, 28. Mai 2017 im Larimar! www.phantom.at

Christoph Wachter vom Doppel-Familien-Weingut Wachter-Wiesler ist Trendsetter und Newcomer des Jahres. Die Winzerfamilie brachte bereits zahlreiche prämierte Weine voll Zartheit und Finesse hervor.

Christoph und Franz Wachter vom Weingut Wachter-Wiesler im Südburgenland, Deutsch Schützen präsentiert Weine voll Zartheit und Finesse am Di., 30. Mai 2017 im Larimar! www.wachter-wiesler.at

Christoph und Franz Wachter vom Weingut Wachter-Wiesler im Südburgenland, Deutsch Schützen präsentiert Weine voll Zartheit und Finesse am Dienstag, 30. Mai 2017 im Larimar! www.wachter-wiesler.at

Ein Blick in die Kochtöpfe

Zusätzliche Würze verleiht die Larimar Hauben-Kochschule beim Gourmet- und Weinfestival im Larimar. Zwischen elf und zwölf Uhr geben Roland Huber, Johann Lafer und Stefan Csar einige ihrer Küchengeheimnisse preis (Anmeldung: urlaub@larimarhotel.at, 03326/55100).

Besonderes Erlebnis: Feinste Gourmetgerichte werden bei exquisiten 6-gängigen Haubenmenüs mit großzügiger Weinbegleitung im Larimar serviert © Hotel Larimar

Besonderes Erlebnis: Feinste Gourmetgerichte werden bei exquisiten 6-gängigen Haubenmenüs mit großzügiger Weinbegleitung im Larimar serviert © Hotel Larimar

Gourmet- und Weinfestival (28.–30. Mai 2017)

  • SO, 28.05.: Roland Huber, 2 Hauben, 1 Michelin-Stern (Le Ciel, Grand Hotel Wien) mit Weingut K+K Kirnbauer (Deutschkreutz, Mittelburgenland)
  • MO, 29.05.: Johann Lafer, 1 Michelin-Stern (Fernsehstarkoch, Bestsellerautor, Inhaber Stromburg) mit Weingut Kollwentz (Großhöflein, Neusiedlersee-Hügelland)
  • DI, 30.05.: Stefan Csar, 2 Hauben (Ratschen, Deutsch-Schützen) mit Weingut Wachter-Wiesler (Deutsch Schützen, Südburgenland)

Gourmet- und Weinfestival-Package

  • 2 oder 3 Übernachtungen mit den Larimar-Inklusivleistungen
  • 4.500 m2 Larimar-Therme mit Saunawelt und Panoramabereich
  • 5.000 m2 Gartenparadies
  • Larimar Begrüßungssekt
  • Vital-Frühstücksbuffet
  • Mittags-Vitalbuffet
  • Süße Stunden am Nachmittag
  • täglich Hauben-Kochschule mit den Gast-Haubenköchen
  • tägl. 6-Gang-Haubenmenü inklusive großzügiger Weinbegleitung

Paketpreis p. P.: 2 Nächte ab 352 Euro, 3 Nächte ab 510 Euro
Gourmetabend mit Haubenmenü inkl. Weinbegleitung ohne Übernachtung:
98 Euro pro Person / Abend

Das Larimar-Team freut sich auf Ihre unverbindliche Anfrage oder Ihre bequeme Online-Buchung!

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close